Geschichte der Burg Beeskow

Die Burg Beeskow, in der ältesten Urkunde der Stadt 1316 bereits erwähnt, kann auf Burg Beeskow eine wechselvolle Bau- und Nutzungsgeschichte zurückblicken. Sie gehörte damals den Herren von Strehle, den Besitzern der Herrschaft Beeskow-Storkow, und bildete mit den Burganlagen von Lieberose, Friedland und Storkow sowie weiteren kleinen Befestigungen ein dichtes Netz von Wasserburgen. Durch Erbschaft …